RCS-Herbsttour Brienz - Gummenalp Sonntag 25. Oktober 2020

Die diesjährige Herbsttour startet in Brienz, dem Ort, an dem die Zweitagestour ihr Ende fand. Nach einer Einrollphase über Schwanden und Hofstetten erreichen wir Brienzwiler, wo die Sache langsam ernst wird. Über eine zuerst steile, später aber nachlassende Forststrasse steigen wir nach Wilervorsess auf. Je nach Motivation und Kondition der Teilnehmenden kann dort eine Zusatzschlaufe mit einer ersten Abfahrt eingebaut werden (siehe Karte). Die direkte Route führt über eine asphaltierte Alpstrasse hinauf bis auf etwa 1400 Meter. Dort beginnt ein Bergweg, der durch kühne Bergflanken aussichtsreich hinüber zur Gummenalp führt. Es wird nicht alles fahrbar sein und einige Tragepassagen aufweisen. Doch danach folgt eine lange und aufregende Abfahrt nach Oberschwanden, wo als krönender Abschluss der spassige Biketrail Schwanden-Brienz auf uns wartet.

 

Treffpunkt: Sonntag 25. Oktober 8:50 Uhr Bahnhof Thun Perron Gleis 1. Um 9:04 Fahrt mit dem IC61 nach Brienz, Ankunft 10:21. Eine Anreise im Auto ist ebenfalls möglich, da es eine Rundtour ist. Wer auf diese Weise kommen möchte, soll dies bei der Anmeldung kundtun, damit Fahrgemeinschaften gebildet werden können.

 

Link zur Route: https://map.wanderland.ch/?lang=de&photos=yes&bgLayer=pk&logo=yes&season=summer&resolution=1.99&E=2650033&N=1180650&layers=Wanderland&trackId=747197047

(Hinweis: Die eingezeichnete Tour endet am Start des Schwanden-Brienz Trails. Sie führt danach natürlich weiter bis nach Brienz)

 

Ausdauer: ¶¶¶¶ Tour mit steilen Aufstiegen und einigen Tragepassagen. Distanz ca. 33km und 1800hm.

Technik: ¶¶¶¶ Abfahrten und Teile des Aufstiegs in alpinem Gelände, mit steilen, felsigen und ruppigen Stellen. Teilweise ausgesetzt.

 

Anmeldung: Bis Samstag 24. Oktober an Christoph Haussener 078 843 12 68

 

Bild: Hansueli Spitznagel, aufgenommen auf dem Biketrail Schwanden-Brienz